Skip to Content

BDSwiss – Detaillierte Besprechung und Bewertung

regulation
Reguliert durch CySEC
(lizenz 199/13)
region
Nimmt Trader aus Deutschland an
rating
4.1
/ 5
Bewertung: 3
Tests: 0
bonus
Freie bildungsmaterialien
Registrieren Sie sich innerhalb der nächsten 10:00 Minuten und Sie bekommen ein Geschenk
Die BDSwiss (Banc de Swiss) ist einer der größten europäischen Anbieter im Binary-Options-Trading. Sie wird von der BD Swiss Holdung PLC geleitet, die auf Zypern zugelassen ist. Die Firma entspricht modernsten Standards und bietet qualitativen Service für Spekulanten jeden Kalibers. Komplette Bewertung ansehen
regulation 1
Der Broker wird durch CySEC, licenz nummer 199/13, und der Händler beachtet die EU-Regelunug in Bezung auf die Finanzdienstleistungen
regulation 2
Die Kundengelder werden separat von den eigenen Geldmitteln des Brokers in den Europäischen Banken aufbewahrt
Trading-Konditionen
Handelbare Posten:
Mögliche Rentabilität der Optionen:
Mindesteinzahlung:
Mindestinvestition pro Trade:
200
bis zu 85%
$100
$1
Demo-Konto:
Online-Registrierung:
Telefonsupport:
Chat-Support:
Nein
Ja
+49 (0)691 75 36 86 41
Ja
Handelbare Posten:
200
Mögliche Rentabilität der Optionen:
bis zu 85%
Mindesteinzahlung:
$100
Mindestinvestition pro Trade:
$1
Demo-Konto:
Nein
Online-Registrierung:
Ja
Telefonsupport:
+49 (0)691 75 36 86 41
Chat-Support:
Ja
Ein- und Auszahlungen
b_visac_mastercardd_bankf_skrill
Test von BDSwiss
Broker-Bewertung: 4.3 / 5

1. Allgemeines

2013 erhielt die BDSwiss eine Zulassung durch CySec, die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde. Die Firma ist auch im Rest der EU aktiv und hat ihren Sitz in Deutschland. Obwohl es sich um einen recht neuen Broker handelt, ist es doch bemerkenswert, wie schnell er unter zahlreichen Tradern an Ansehen und Sympathie gewonnen hat.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf einer direkten Kommunikation mit den Kunden. Sie können hierbei das Supportteam online per Chat auf der Webseite kontaktieren, telefonisch oder per E-Mail. Wie auch immer die Kontaktaufnahme erfolgt, das Problem wird normalerweise so schnell wie möglich gelöst.

Von Anfang an hat BDSwiss.com das Mögliche getan, um eine schnelle, zuverlässige und multifunktionelle Plattform für den Handel mit binären Optionen zu schaffen. Man kann hier mit Fug und Recht von einem modernen Broker sprechen, der das Augenmerk seriöser Aktienhändler voll und ganz verdient hat.

2. Vor - und Nachteile

Bekannte Plattform: Die Börsenplattform basiert auf dem SpotOption-System, einem sehr bekannten Produkt mit einer einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche, durch die man sich sehr leicht auf zurechtfindet.

Mehrsprachigkeit: Derzeit sind die Seite und Kundendienst in 19 Sprachen verfügbar, was weiter dazu beigetragen hat, dass die Firma so schnell bekannt geworden ist und dem Ziel der Firma entspricht, einer der führenden Anbieter im Handel mit binären Optionen zu werden.

Ein Anbieter für jedermann: Die Mindesteinlagesumme, mit der man einsteigen kann, beträgt gerade einmal 100 $, das Mindesthandelsvolumen 5 $. Aufgrund dieser Konditionen ist diese Börsenplattform sowohl für Profis als auch für Neulinge geeignet, die in den Handel einsteigen können, ohne ein großes Verlustrisiko einzugehen.

Breite Anlagenauswahl: Bdswiss bietet Handelmöglichkeiten in 171 verschiedenen Anlagen aus vier Hauptkategorien: Aktien, Währungen, Indizes und Rohstoffe. Bemerkenswert ist es auch, dass sechs verschiedene Arten von Optionsverträgen angeboten werden.

Kundendienst rund um die Uhr: Wie bereits erwähnt werden die Fragen von Kunden ziemlich schnell beantwortet, wenn man die Firma auf eine der folgenden Arten kontaktiert: Live-Chat, Telefon oder E-Mail. Der Kundendienst wird dabei in allen Sprachen angeboten, in denen die Webseite verfügbar ist.

Persönliche Betreuer: Jeder Neukunde erhält einen persönlichen Betreuer, der Hilfe per Telefon oder über andere Mittel anbieten kann.

Aufsicht: Der Broker wird durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySec (Lizenznummer 199/13) beaufsichtigt. Zusätzlich steht die Firma auch in anderen EU-Ländern unter Aufsicht, sodass Transparenz und Verlässlichkeit des Anbieters sichergestellt werden.

Hohe Ausschüttungswerte: Sind die Vorhersagen korrekt, kann man als Spekulant bis zu 85 % Profit bei einer einzelnen Transaktion gewinnen.

Weiterbildung: Ein großes Augenmerk wurde auf die Weiterbildung von Spekulanten gelegt. Regelmäßig werden exklusive Web-Seminare abgehalten, zudem gibt es kostenlose Lernmaterialien, professionellen Support und andere Vorteile.

Mobile Apps: BDSwiss-Kunden können weltweit und mit allen möglichen Geräten auf die Plattform zugreifen, indem sie die mobile Version für Smartphones und Tablet-PCs verwenden, die für Android und iOS verfügbar ist.

Diskussionsforum: Mithilfe des Diskussionsforums können Sie Ihre Erfahrungen mitteilen und sich anderen Spekulanten über die vorhandenen Kommunikationswege austauschen.

Nützliche Hilfsmittel: Die Plattform bietet weitere Hilfsmittel für einen profitablen Aktienhandel: Wirtschaftskalender, Marktanalysen von professionellen Maklern, einen Blog usw.

10 % Rückerstattung bei erfolglosen Transaktionen: Diese Option kann durch den Kunden gewählt werden und wirkt sich auf die Ausschüttungswerte bei erfolgreichen Transaktionen aus.

Kein Windows-Telefonsupport: Die mobile Version der Plattform ist derzeit nicht für Windows-Geräte verfügbar.

3. Geschäftsbedingungen

Die von der Firma aufgestellten Geschäftsbedingungen sind sowohl für diejenigen geeignet, die keine großen Summen investieren wollen als auch für die, die zum Handeln mit größeren Summen bereit sind. Die Mindesteinlagesumme beträgt 100 $, die Mindestinvestitionssumme 5 $. Händlerkonten können dabei in USD, EUR oder GBP geführt werden.

Im Falle der korrekten Vorhersage der Preisbewegungen erhält der Kunde 65-85 % Profit an dem Geschäft. Bei den meisten Aktiva werden die Quoten auf Grundlage der Formel (Geldkurs+ Briefkurs)/2 berechnet, weshalb wir Ihnen dazu raten, zu überprüfen, ob es dritte Handelssignal – oder Indikatorendienste gibt, die ein ähnliches Preissystem verwenden, sofern Sie Ihre Handelsergebnisse verbessern wollen.

4. Gehandelte Vermögenswerte

Die Börsenplattform bietet über 170 Vermögenswerte aus vier Hauptkategorien an: Währungspaare, Aktien, Rohstoffe und Indizes. Eine solche Vielfalt eröffnet Spekulanten neue Horizonte, und sie ermöglicht es Ihnen, sich an neuen Märkten zu versuchen und beim Handeln höhere Profite zu erzielen. In der Kategorie Vermögenswerte finden Sie auf der Firmenwebseite die Eröffnungs- und Schließungszeiten für die jeweiligen gehandelten Vermögenswerte.

Es ist dabei bemerkenswert, dass die Plattform auch sehr ungewöhnliche Vermögenswerte anbietet, wie die Währungspaare USD/ZAR, USD/SGF, USD/RUB, USD/BRL oder USD/TRY, was Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Handelsstrategien zu streuen, indem Sie auch auf weniger konkurrenzbetonten Märkten mitmischen.

5. Handelsplattform

Das Entwicklerteam der Firma hat sich als Grundlage der Handelsplattform für das bekannte SpotOption-System entschieden. Es ist für eine schnelle Ausführung der Geschäfte bekannt, seine intuitive und einfach zu verwendende Benutzeroberfläche sowie dem völligen Fehlen von Verzögerungen, Verschiebungen und anderen Unannehmlichkeiten. Die große Zahl an Anbietern im Bereich der binären Optionen zeugt von der hohen Qualität von SpotOption. Die Platform braucht dabei nicht auf Ihren Computer heruntergeladen zu werden, Sie können direkt in Ihrem Browser loslegen.

Dezeit gibt es auf der Plattform BDSwiss sechs verschiedene Vertragsoptionen:

  • „Call/Put“- die beliebteste Option, bei der Sie vorraussagen müssen, ob der Kurs des jeweiligen Vermögenswertes gegenüber dem Startwert der Transaktion innerhalb der nächsten 10, 15, 30 oder 60 Minuten fallen oder steigen wird. Diese Option kann bei allen auf der Plattform vorhandenen Vermögenswerten verwendet werden.
  • „Paare“ - mit dem Konzept der Währungspaare dürften viele von Ihnen bereits vertraut sein. Dort werden die Währungen verschiedener Länder vergleichend betrachtet. Die Option „Paare“ folgt einem ähnlichen Prinzip: hier können Sie auf die relative Wertentwicklung zweier Vermögenswerte wetten, beispielswege Shell-Aktien gegenüber Rohöl.
  • „60 Sekunden“ oder kurzfristige Optionsgeschäfte. Das Grundprinzip ist hier dasselbe wie bei „Call/Put“: der einzige Unterschied besteht in der Laufzeit, die auf 60, 90, 120, 180 oder 300 Sekunden anstatt auf Stunden oder Tage festgesetzt werden kann.
  • „Langzeitoptionen“ sind für Spekulanten interessant, denen längere Fristen lieber sind. Die Laufzeit schwankt hier vom Ende der laufenden Woche bis zum Ende des nächsten Jahres.
  • „Ladder“. Hier legt der Anbieter bestimmte Preisniveaus bei einem ausgewählten Vermögenswert fest. Der Spekulant muss hierbei das Niveau definieren, das die Preise des Vermögenswertes bei Ende des festgelegten Zeitraums erreicht haben werden.
  • „One-Touch“-Optionen ähneln sehr stark den „Ladder“-Optionen: der Spekulant sagt voraus, ob der Preis eines gehandelten Vermögenswertes ein im Voraus definiertes Preisniveau mindestens einmal vor Ablauf der Option erreicht haben wird. Allgemein gelten „Ladder“- und „One-Touch“-Optionen als riskanter, bieten aber auch Ausschüttungswerte von über 85%.

Ein weiterer Vorteil der Plattform BDSwiss ist die „Pro-Trader“-Funktion, die, sobald sie aktiviert ist, eine detaillierte Tabelle über den gewählten Vermögenswert mit technischen Indikatoren und anderen Optionen bietet. Durch diese Tabelle können Sie den Markt analysieren und Markteintrittsentscheidungen direkt über die Plattform treffen.

6. Mobiles Trading

BDSwiss hat viel Arbeit in seine mobilen Apps gesteckt, die es Ihnen ermöglichen, von überall aus auf die Plattform zuzugreifen, wo es einen Internetanschluss gibt. Die mobile Version der Plattform unterscheidet sich von der Desktopversion nur durch die Positionierung und Größe der Oberflächenelemente. Ansonsten bietet es praktisch ein identisches Repertoire an Möglichkeiten und funktioniert auch genauso schnell. Die App wird mit der Internetplattform in Echtzeit synchronisiert, das heißt also, dass Sie beide abwechslend mit demselben BDSwiss-Konto verwenden können. Die mobile Plattform kann kostenlos über Google Play oder den App Store runtergeladen werden.

7. Konten und Auszahlungen

Sie können ein Konto eröffnen, indem Sie auf der offiziellen Homepage der Firma auf „Konto erstellen“ klicken. Zur Vervollständigung der Registrierung sind dabei folgende Informationen erforderlich: Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mailadresse, Passwort, Geschlecht, Geburtsdatum, Wohnort und die Währung, in der das Konto geführt werden soll. Nach Abschluss der Registrierung können Sie mit dem Handeln anfangen, indem Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Hierbei sollten Sie beachten, dass Sie das Geld anschließend nur über das Zahlungssystem abheben können, mit dem Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben. BDSwiss funktioniert hierbei mit folgenden Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, MaestroCard, das elektronische Zahlungssystem Ukash sowie Banküberweisungen.

Um Geldwäsche vorzubeugen muss jeder Kunde seine Identität durch Vorlegen eines eingescannten oder fotografierten Identitätsnachweises (Pass, Personalausweis, Führerschein usw.) bestätigen. Die Mindestauszahlungssumme beträgt 10 $. Normalerweise geht das Geld innerhalb von 2 bis 8 Tagen auf das Konto des Begünstigten ein, je nach gewählter Zahlungsmethode.

Die Sicherheit aller Transaktionen wird durch ein elektronisches SSL-Zertifikat gesichert, das die Sicherheit Ihres Vermögens und die Vertraulichkeit Ihrer Transaktionen gewährleistet.

8. Weiterbildungen für Trader

Der Anbieter stellt einen umfangreichen Weiterbildungsbereich zur Verfügung, der alle Aspekte des Handelns mit binären Optionen abdeckt und im Bereich „Weiterbildung“ auf der BDSwiss-Webseite aufgerufen werden kann. Zudem bieten die Experten der Firma regelmäßig exklusive Web-Seminare an, veröffentlichen Marktanalysen und bieten kostenloses Weiterbildungsmaterial an. Ein weiterer Weg, um sich Hilfe beim Handeln zu holen ist es, sich an seinen persönlichen Betreuer oder den Kundendienst zu wenden.

9. Lohnt sich BDSwiss?

Die Geschäftsbedingungen, die von BDSwiss erlassen wurden, zeugen davon, dass dieser Anbieter ständige Anstrengungen unternimmt, um einer der Branchenführer zu bleiben. Die Firma steht unter Aufsicht von EU-Finanzbehörden, bietet eine hochwertige und schnelle Handelsplattform mit über 170 Anlagen und sechs Handelsoptionen. BDSwiss bietet ein Schritt-für-Schritt-Training, hat immer einen Kundendienst parat, der auf Zack ist und der jedes Problem binnen kürzester Zeit lösen kann. Seit seiner Gründung hat dieser Broker seine Kompetenz unter Beweis gestellt, sich einen Namen gemacht und bei diversen Rezensionen einen hohen Platz eingenommen. Sie können sich mit BDSwiss vertraut machen, indem Sie ein kostenloses Probekonto eröffnen oder indem ein echtes Konto mit kleineren Geldsummen eröffnen, um ein Gefühl für den echten Markt zu bekommen.

In der Kommentarspalte können Sie uns Ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit diesem Broker mitteilen. Was halten Sie von BDSwiss ?

Bewertungen zu BDSwiss

Kommentare zu BDSwiss
( 0 )
Trader-Bewertung: 4.1 / 5

Geben Sie einen Kommentar ab